GLEISPLAN

FELDBAHN STEINTAL

Anlagenaufbau

Entwurf GN15-Anlage

Steintal liegt in Franken.

Dort ist das Traditionsnunternehmen "Anton Klopfer" ansässig. Das Familienunternehmen Klopfer stellt schon in der 3. Generation Grabmale her. Seit sein Sohn Karl im Betrieb arbeitet werden auch Büsten, Statuen und andere künstlerische Steinmetzarbeiten ausgeführt. So erst jüngst geschehen eine überlebensgroße Statue des Bürgermeisters von Steintal.

So findet sich auf meiner kleinen Schmalspur-Anlage (200x120 cm) hinten rechts die alte Steinmetzwerkstatt sowie das neuere Atelier. Dazwischen ein Bockkran, mit dem die fertigen Arbeiten vom Feldbahnwagen auf den alten "Goli" gehievt werden um zum Kunden transpotiert zu werden. Oben Mitte liegt das Büro, links daneben eine Garage und der Lokschuppen/ Werkstatt mit Drehscheibe für die Feldbahn Fahrzeuge. Mit dieser Feldbahn wird der grobe Stein aus dem Bruch geholt und innerhalb des Geländes transportiert. In der Mitte liegt eine Ausstellungsfläche für besondere Objekte. Unten befindet sich eine offene Halle mit der Steinsäge zum zerschneiden der groben Blöcke.

Zeitlich wird die Anlage frühe Epoche III, also ab 1950 angesiedelt sein.

Grundlage des Gleisplans ist ein Oval (rechts oben mit einem Abzweig für einen "Lokparkplatz") das durch die zweite Ebene im Hintergrund verdeckt ist und auch mal einem entspannten Betrieb auf Ausstellungen zulässt.

Gebäude und der größte Teil der Loks und Wagen entstehen im Selbstbau.

Geplant ist eine Steuerung der Loks per Funk mit Deltang-Funkfernsteuerung und Akkubetrieb.

Gleise sind derzeit im Test, Peco Spur 0n 30 Holzschwelle.

Änderung: Oben links gibt es eine Straßenunterführung die hinter einer Kulisse aus Reliefgebäuden verschwindet.

Unten rechts wird die Straße heraus geführt.

Unten links gibt es ein Steinlager.

Stabiler Grundrahmen in leichter Bauweise auf 6 Füßen mit Rollen.

200 x 120 cm

Sperrholzplatte 10 mm als Unterbau für die Gleise, Gebäude und Landschaft. Höhenniveau leicht versetzt auf drei Ebenen.

© Copyright. All Rights Reserved.

KONTAKT I Werner Gräf I Am Dorfzaun 6 I 97638 Mellrichstadt I schreibmir@graefwerner.de I